Preiserhöhung Strom: Hier steigen die Strompreise 2020

Bisher haben 465 Versorger Strompreiserhöhungen für 2020 um durchschnittlich 5,7% angekündigt. Damit erhöht mehr als jeder zweite Stromanbieter die Preise. 3,3 Millionen Haushalte sind betroffen.

Jedes Jahr bekommen viele Verbraucher Post von ihrem Stromanbieter mit den Konditionen für das neue Jahr. Am Dienstag [19.11.2019] endete die Ankündigungsfrist für Preisänderungen zum Jahreswechsel. Gute Nachrichten gab es bisher nur selten, denn die Steuern und Umlagen 2020 werden weiter steigen und die Kosten für die Netze ziehen ebenfalls weiter an [im Durchschnitt 2%]. Gemeinsam mit den steigenden Großhandelspreisen werden die Energieversorger diese Belastungen auch im kommenden Jahr einpreisen.

Bisher haben 465 Stromanbieter ihre Preise erhöht. Die meisten Strompreiserhöhungen werden in Bayern und Nordrhein-Westfalen durchgesetzt. Kunden mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh müssen ab 2020 mit durchschnittlich 64 Euro Mehrkosten beim Strom rechnen.

Die bundesweite Spanne der Preiserhöhungen ist hoch – mit dem aktuellen Spitzenwert von 19,3% in Bayern [Stadtwerke Windsbach], gefolgt von Hessen mit 15,2% [Stadtwerke Herborn]. Die 4 Stromriesen [Eon, Innogy, EnBW und Vattenfall] halten sich zunächst bedeckt, doch die Strompreise steuern deutlich auf einen neues Rekordhoch zu.

Inhalte der Seite: Strompreiserhöhungen Sonderkündigungsrecht Stromvergleich Preiserhöhung melden

Liste der Strompreiserhöhungen für 2020

Stromkunden müssen sich auf steigende Strompreise einstellen wegen Erhöhung aller Strompreisbestandteile: Steuern & Abgaben, Stromnetzgebühren, Stromerzeugung. Diese Stromanbieter erhöhen die Preise für mindestens einen ihrer Tarife. Letzte Aktualisierung: 10.12.2019

Neueste Meldungen:

40.000 Kunden der Neubrandenburger Stadtwerke erhalten eine Strompreiserhöhung zum 1.Januar 2020. Die Tarife erhöhen sich um durchschnittlich 5%. +++ Die Strompreise bei den Verler Stadtwerken steigen. Die Preisveränderung beträgt 1,6 Cent pro Kilowattstunde. Das entspricht einer Erhöhung von knapp sechs Prozent. +++ EnBW kündigt eine Preiserhöhung für Stromtarife für Wärmepumpen und Speicherheizungen an. +++ enviaM hat angekündigt, am 1. Januar 2020 die Strompreise für rund 700.000 Privat- und Gewerbekunden zu erhöhen. Das betrifft große Teile Brandenburgs, Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringen. Die Strompreise erhöhen sich um 1,65 Cent je Kilowattstunde brutto. +++ Kunden der Energieversorger GGEW und Entega müssen sich im kommenden Jahr auf eine höhere Stromrechnung einstellen. +++ Die Stadtwerke Neuruppin erhöhen die Strompreise für 2020. Ein Durchschnittshaushalt muss durch die Preisveränderung beim Strom 40 Euro mehr im Jahr bezahlen. +++ Die Stadtwerke Oranienburg kündigen eine Strompreiserhöhung zum 1. Januar an. Der Arbeitspreis steigt um 1,55 Cent pro Kilowattstunde. +++ Die Enwag in Wetzlar hat zum Jahreswechsel Preiserhöhungen für Strom angekündigt. +++ Wuppertaler Stadtwerke erhöhen Preise für Strom zwischen 8 und 9 %. +++ Die Stadtwerke Strom Plauen erhöhen zum 1. Januar 2020 ihre Preise für Strom um 2,53 Cent je Kilowattstunde. +++ Die SW Münster erhöhen den Strompreis des Tarifs „Münster:ideal”. Knapp 80.000 Haushalte müssen mit
jährlichen Mehrkosten von 32,73€ Euro rechnen. +++ Preiserhöhung bei den Stadtwerken Schwedt. Ab 2020 müssen Kunden rund 7% mehr für ihren Strom bezahlen.

Preisveränderung Strom 2020 als Liste

Die Prozentangaben beziehen sich auf den Grundversorgungstarif des jeweiligen Stromanbieters für einen Durchschnittshaushalt mit dem Jahresverbrauch von 3.500 kWh. Bei abweichendem Stromverbrauch verändernt sich die Preiserhöhung geringfügig.
StromanbieterPreiserhöhung in %
Abita Energie Otterberg GmbH2,81
Albstadtwerke GmbH6,59
Albwerk GmbH & Co. KG6,57
BeSte Stadtwerke GmbH3,86
BeSte Stadtwerke GmbH4,72
BeSte Stadtwerke GmbH4,79
Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH4,88
BS|ENERGY Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG3,56
Cramer-Mühle KG3,16
Donau-Stadtwerke Dillingen-Lauingen4,96
e-werk Sachsenwald GmbH3,37
E-Werk Satrup Heinrich N.Clausen GmbH & Co.KG2,32
E-Werk Schweiger OHG2,89
E-Werk Schweiger OHG3,01
E-Werk Stengle GmbH & Co. KG6,94
E-Werke Haniel Haimhausen OHG11,38
EGF EnergieGesellschaft Frankenberg mbH6,43
EGT Energievertrieb GmbH8,7
EHINGER ENERGIE Stromvertrieb GmbH & Co. KG5,54
Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungsgesellschaft mbH9,07
eins energie in sachsen GmbH & Co. KG7,81
Elektra Genossenschaft Pinzberg e.G.4,38
Elektra- Genossenschaft Effeltrich eG3,77
Elektrizitäts-Genossenschaft Röthenbach eG2,17
Elektrizitäts-Genossenschaft Tacherting-Feichten eG9,63
Elektrizitäts-Versorgungs-Genossenschaft Perlesreut eG5,54
Elektrizitätsgenossenschaft Engelsberg e.G.7,4
Elektrizitätsgenossenschaft Ohlstadt eG6,44
Elektrizitätsgenossenschaft Rettenberg eG5,82
Elektrizitätsgenossenschaft Unterneukirchen eG4,16
Elektrizitätsgenossenschaft Vogling & Angrenzer eG12,04
Elektrizitätsgenossenschaft Wolkersdorf und Umgebung e.G.4,33
Elektrizitätsgesellschaft Levern eG13,45
Elektrizitätsvereinigung Böbing eG9,72
Elektrizitätsversorgung Rheinzabern4,31
Elektrizitätswerk d. Kantons Schaffhausen Deutsches Versorgungsgebiet2,43
Elektrizitätswerk Diessen Stadler GmbH3,65
Elektrizitätswerk Georg Grandl e.K.3,74
Elektrizitätswerk Goldbach-Hösbach GmbH & Co. KG8,27
Elektrizitätswerk Hindelang eG7,16
Elektrizitätswerk Leitlein GmbH & Co. KG5,45
Elektrizitätswerk Markt Obernzell4
Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG2,96
Elektrizitätswerk Ottenhöfen Moser GmbH & Co. KG3,91
Elektrizitätswerk Rohmund GmbH7,06
Elektrizitätswerk Tegernsee Vertriebs- und Service-KG5,35
Elektrizitätswerk Wanfried von Scharfenberg KG5,28
Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH12,45
Emscher Lippe Energie GmbH5,8
eneREGIO GmbH8,92
Energie und Versorgung Butzbach GmbH7,3
Energie Waldeck-Frankenberg GmbH5,22
Energie- und Bäderbetrieb -Elektrizitätswerk der Gemeinde Hauenstein-12,36
Energie- und Wassergesellschaft mbh6,95
Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH4,46
Energie- und Wasserversorgung Bitz GmbH6,59
Energie- und Wasserversorgung Bruchsal GmbH7,5
Energie- und Wasserversorgung Rheine GmbH6,6
Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH5,65
Energie-Gesellschaft Unterkirnach mbH8,7
Energiegenossenschaft für Wittmund eG3,48
Energieversorgung Apolda GmbH4,02
Energieversorgung Inselsberg GmbH1,89
Energieversorgung Klettgau – Rheintal GmbH & Co. KG10,35
Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG5,6
Energieversorgung Lohr-Karlstadt und Umgebung GmbH & Co. KG5,51
Energieversorgung Mainhardt Wüstenrot GmbH & Co KG3,44
Energieversorgung Nordhausen GmbH7,14
Energieversorgung Oberhausen AG5,62
Energieversorgung Oberstdorf GmbH4,31
Energieversorgung Offenbach AG8,24
Energieversorgung Oy-Kressen e.G.4,31
Energieversorgung Pirna GmbH4,17
Energieversorgung Rudolstadt GmbH2,23
Energieversorgung Sehnde GmbH6,94
Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH4,51
Energieversorgung Südbaar GmbH & CO. KG4,91
Energieversorgung Sylt GmbH6,56
Energieversorgung Trossingen GmbH8,66
energis GmbH7,7
ENGIE Deutschland GmbH2,34
ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH7,03
ENRW Energieversorgung Rottweil GmbH & Co. KG13,55
ENSO Energie Sachsen Ost AG6,68
envia Mitteldeutsche Energie AG5,23
enwor – energie & wasser vor ort GmbH6,16
ESWE Versorgungs AG7,74
EVD Energieversorgung Dormagen GmbH6,06
EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG5,26
EVU Langenpreising8,41
EVU Späth e.K.9,15
EW Geiger GmbH5,94
EWG Elektrizitätsversorgung Werther GmbH5,84
EWR GmbH Remscheid6,91
EZV Energie- und Service GmbH & Co. KG Untermain5,97
FairEnergie GmbH6,23
Feuchter Gemeindewerke GmbH3,58
Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH12,59
Freiberger Stromversorgung GmbH7,21
Freisinger Stadtwerke Versorgungs-GmbH5,21
FREITALER STROM+GAS GMBH8,45
Gebrüder Miller GmbH und Co. KG4,89
Gemeinde Hemhofen Stromversorgung8,63
Gemeindewerke Baiersbronn8,72
Gemeindewerke Bovenden GmbH & Co. KG2,99
Gemeindewerke Budenheim12,2
Gemeindewerke Enkenbach-Alsenborn3,72
Gemeindewerke Grefrath GmbH3,99
Gemeindewerke Gundelfingen GmbH6,44
Gemeindewerke Hardt5,52
Gemeindewerke Herxheim2,63
Gemeindewerke Holzkirchen GmbH5,27
Gemeindewerke Kahl Versorgungsgesellschaft mbH7,28
Gemeindewerke Kirkel GmbH2,79
Gemeindewerke Krauchenwies – Stromversorgung –4,57
Gemeindewerke Lam1,83
Gemeindewerke Neuendettelsau3,66
Gemeindewerke Nüdlingen8,05
Gemeindewerke Nümbrecht GmbH5,05
Gemeindewerke Pleinfeld7,36
Gemeindewerke Röttenbach4,5
Gemeindewerke Rückersdorf3,75
Gemeindewerke Schönkirchen GmbH6,35
Gemeindewerke Schutterwald3,19
Gemeindewerke Schwarzenbruck GmbH3,58
Gemeindewerke Sinzheim2,68
Gemeindewerke Steinhagen GmbH4,69
Gemeindewerke Weidenthal4,36
Gemeindewerke Wendelstein2,05
Gemeindewerke Wickede (Ruhr) GmbH6,23
GEW Wilhelmshaven GmbH4,53
GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen – Bönen – Bergkamen6,85
Havelstrom Zehdenick GmbH3,6
Hertener Stadtwerke GmbH6,04
HEW HofEnergie+Wasser GmbH5,15
HEWA GmbH1,63
HochsauerlandEnergie GmbH4,95
illwerke vkw AG2,44
infra fürth gmbh1,17
KEW Karwendel Energie und Wasser GmbH7,55
KEW Kommunale Energie- und Wasserversorgung AG5,18
Kommunalunternehmen Gemeindewerke Peißenberg9,8
Kraftwerk Farchant A. Poettinger & Co. KG4,98
Kreiswerke Main-Kinzig GmbH4,55
Lechwerke AG8,15
Leipziger Stadtwerke3,66
Licht- und Kraftwerke Helmbrechts GmbH3,93
Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH7,09
Licht-. Kraft- und Wasserwerke Kitzingen GmbH3,83
Markt Thüngen9,52
MEGA Monheimer Elektrizitäts- und Gasversorgung GmbH3,94
Meißener Stadtwerke GmbH6,16
MVV Energie AG3,79
N-ERGIE Aktiengesellschaft4,05
Neubrandenburger Stadtwerke GmbH3,78
Neubrandenburger Stadtwerke GmbH4,21
Nordseeheilbad Borkum GmbH4,78
Oberhessische Versorgungsbetriebe AG5,81
ORIGINALEnergie4,76
Osterholzer Stadtwerke GmbH & Co. KG4,76
REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG10,83
RhönEnergie Fulda GmbH4,42
Rupert Buchauer E-Werk & Elektrotechnik7,79
Schleswiger Stadtwerke GmbH3,14
SEW Stromversorgungs-GmbH3,42
Sömmerdaer Energieversorgung GmbH6,71
Stadt- und Überlandwerke GmbH Luckau-Lübbenau2,61
Städtische Betriebswerke Luckenwalde GmbH3,52
Städtische Werke Spremberg (Lausitz) GmbH6,06
Stadtwerk Külsheim GmbH6,17
Stadtwerke – Strom Plauen GmbH & Co. KG8,52
Stadtwerke Achim AG7,06
Stadtwerke Ahaus GmbH6,17
Stadtwerke Ahlen GmbH3,1
Stadtwerke Altdorf GmbH3,68
Stadtwerke Altensteig10,03
Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH3
Stadtwerke Annweiler am Trifels9,21
Stadtwerke Ansbach GmbH3,68
Stadtwerke Arnstadt GmbH5,02
Stadtwerke Aschersleben GmbH3,91
Stadtwerke Aue – Bad Schlema GmbH6,78
Stadtwerke Augsburg Energie GmbH5,32
Stadtwerke Bad Aibling5,32
Stadtwerke Bad Bergzabern GmbH6,17
Stadtwerke Bad Bramstedt GmbH4,76
Stadtwerke Bad Brückenau GmbH8,66
Stadtwerke Bad Dürkheim GmbH6,5
Stadtwerke Bad Kissingen GmbH4,17
Stadtwerke Bad Nauheim GmbH8,48
Stadtwerke Bad Neustadt a.d. Saale5,83
Stadtwerke Bad Saulgau3,88
Stadtwerke Bad Tölz GmbH5,52
Stadtwerke Bad Vilbel GmbH4,09
Stadtwerke Bad Wildbad GmbH & Co. KG5,58
Stadtwerke Bad Windsheim3,52
Stadtwerke Bad Wörishofen4,03
Stadtwerke Balingen3,8
Stadtwerke Barmstedt Xtra GmbH7,2
Stadtwerke Barth GmbH6,75
Stadtwerke Bexbach GmbH2,23
Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH4,92
Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen GmbH1,16
Stadtwerke Bliestal GmbH4,17
Stadtwerke Bochum GmbH9
Stadtwerke Bogen GmbH6,48
Stadtwerke Borken/Westf. GmbH4,52
Stadtwerke Brühl GmbH4,58
Stadtwerke Brunsbüttel GmbH2,98
Stadtwerke Burgbernheim3,44
Stadtwerke Burgdorf GmbH4,75
Stadtwerke Cham GmbH4,08
Stadtwerke Clausthal-Zellerfeld GmbH1,35
Stadtwerke Coesfeld GmbH5,23
Stadtwerke Cottbus GmbH5,99
Stadtwerke Crailsheim GmbH3,61
Stadtwerke Dachau3,89
Stadtwerke Deidesheim GmbH6,11
Stadtwerke Detmold GmbH6,41
Stadtwerke Dettelbach0.79
Stadtwerke Dingolfing GmbH4,88
Stadtwerke Dinkelsbühl1,56
Stadtwerke Dinslaken GmbH5,27
Stadtwerke Döbeln GmbH4,53
Stadtwerke Dreieich GmbH10,9
Stadtwerke Eichstätt Versorgungs-GmbH4,94
Stadtwerke Eilenburg GmbH5,08
Stadtwerke Einbeck GmbH2,57
Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH2,73
Stadtwerke Elbtal GmbH5,16
Stadtwerke Elmshorn6,81
Stadtwerke Emden GmbH3,43
Stadtwerke Emsdetten GmbH7,07
Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH10,04
Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH10,33
Stadtwerke Engen GmbH6,38
Stadtwerke Eschwege GmbH6,74
Stadtwerke Ettlingen GmbH3,9
Stadtwerke Eutin GmbH3,04
Stadtwerke Fellbach GmbH4,79
Stadtwerke Feuchtwangen1,33
Stadtwerke Finsterwalde GmbH4,22
Stadtwerke Forchheim GmbH4,81
Stadtwerke Forst GmbH3,32
Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH2,84
Stadtwerke Freudenstadt GmbH & Co. KG8,43
Stadtwerke Fröndenberg GmbH3,75
Stadtwerke Fürstenfeldbruck GmbH6,91
Stadtwerke Fürstenfeldbruck GmbH6,99
Stadtwerke Furth im Wald GmbH & Co. KG2,97
Stadtwerke Geesthacht GmbH1,12
Stadtwerke Geldern GmbH8,84
Stadtwerke Gelnhausen GmbH5,64
Stadtwerke Gengenbach -Versorgungsbetriebe-4,93
Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH6,07
Stadtwerke Germersheim GmbH6,91
Stadtwerke Gießen AG2,1
Stadtwerke Glückstadt GmbH5,66
Stadtwerke Goch GmbH6,35
Stadtwerke Gotha GmbH3,62
Stadtwerke Greifswald GmbH4,84
Stadtwerke Greven GmbH7,04
Stadtwerke Grevesmühlen GmbH6,99
Stadtwerke Gronau GmbH4,26
Stadtwerke Grünstadt GmbH5,49
Stadtwerke Gunzenhausen GmbH3,88
Stadtwerke Gütersloh GmbH8,56
Stadtwerke Haiger8,27
Stadtwerke Haldensleben GmbH9,95
Stadtwerke Hammelburg GmbH7,74
Stadtwerke Hanau GmbH6,4
Stadtwerke Haslach4,11
Stadtwerke Heide GmbH3,6
Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH5,08
Stadtwerke Heilbad Heiligenstadt GmbH4,04
Stadtwerke Heilsbronn8,65
Stadtwerke Hemau5,01
Stadtwerke Hemer GmbH7,49
Stadtwerke Herborn GmbH15,18
Stadtwerke Herne AG4,14
Stadtwerke Hockenheim3,57
Stadtwerke Hollfeld5,27
Stadtwerke Itzehoe GmbH7,37
Stadtwerke Jülich GmbH8,7
Stadtwerke Kaltenkirchen GmbH1,19
Stadtwerke Kleve GmbH5,1
Stadtwerke Konstanz GmbH6,03
Stadtwerke Kusel GmbH11,53
Stadtwerke Lambrecht (Pfalz) GmbH4,93
Stadtwerke Landau a.d. Isar4,21
Stadtwerke Landshut4,46
Stadtwerke Langen GmbH9,22
Stadtwerke Lauterbach GmbH7,78
Stadtwerke Leine-Solling GmbH4,58
Stadtwerke Lemgo GmbH7,3
Stadtwerke Lindau (B) GmbH & Co. KG7,65
Stadtwerke Lingen GmbH5,69
Stadtwerke Lippstadt GmbH9,23
Stadtwerke Lübbecke GmbH6,13
Stadtwerke Lübeck GmbH2,66
Stadtwerke Ludwigsfelde GmbH4,06
Stadtwerke Ludwigslust-Grabow GmbH0.76
Stadtwerke Lutherstadt Eisleben GmbH4,41
Stadtwerke Marburg GmbH4,77
Stadtwerke Meerane GmbH3,62
Stadtwerke Meiningen GmbH6,74
Stadtwerke Menden GmbH7,24
Stadtwerke Mengen3,37
Stadtwerke Merseburg GmbH4,56
Stadtwerke Merzig GmbH3,22
Stadtwerke Mössingen4,3
Stadtwerke Mühlhausen GmbH5,71
Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH7,18
Stadtwerke Münster GmbH5,52
Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH11,7
Stadtwerke Neumarkt i.d.OPf. Energie GmbH5,68
Stadtwerke Neunburg vorm Wald Strom GmbH4,37
Stadtwerke Neuruppin GmbH4,66
Stadtwerke Neustadt a. d. Donau2,72
Stadtwerke Neustadt a.d. Aisch GmbH3,03
Stadtwerke Neustadt an der Orla GmbH3,11
Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH6,98
Stadtwerke Neustadt in Holstein2,86
Stadtwerke Neustrelitz GmbH5,58
Stadtwerke Neuwied GmbH4,47
Stadtwerke Niesky GmbH1,22
Stadtwerke Norderney GmbH4,89
Stadtwerke Norderstedt3,96
Stadtwerke Nortorf AöR4,28
Stadtwerke Ochtrup5,62
Stadtwerke Oerlinghausen GmbH5,35
Stadtwerke Ostmünsterland GmbH & Co. KG7,16
Stadtwerke Pappenheim GmbH7,16
Stadtwerke Passau GmbH2,14
Stadtwerke Passau GmbH2,17
Stadtwerke Passau GmbH2,36
Stadtwerke Peine GmbH5,42
Stadtwerke Pfullendorf GmbH2,24
Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH6,87
Stadtwerke Plattling2,13
Stadtwerke Pritzwalk GmbH6,46
Stadtwerke Radevormwald GmbH6,12
Stadtwerke Radolfzell GmbH3,68
Stadtwerke Ratingen GmbH4,11
Stadtwerke Rees GmbH6,46
Stadtwerke Reichenbach/Vogtland GmbH4,19
Stadtwerke Rendsburg GmbH3,97
Stadtwerke Rhede GmbH5,56
Stadtwerke Riesa GmbH4,63
Stadtwerke Rosenheim Versorgungs GmbH2,91
Stadtwerke Rostock AG3,04
Stadtwerke Röthenbach a.d. Pegnitz GmbH3,68
Stadtwerke Rothenburg o.d.T. GmbH5,67
Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH2,94
Stadtwerke Saarlouis GmbH7,51
Stadtwerke Sangerhausen GmbH1,52
Stadtwerke Schlitz4,92
Stadtwerke Schönebeck GmbH – SWS –5,3
Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG4,13
Stadtwerke Schwabach GmbH3,92
Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH3,93
Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH3,23
Stadtwerke Schwarzenberg GmbH8,54
Stadtwerke Schweinfurt GmbH6,16
Stadtwerke Schwerte GmbH4,05
Stadtwerke Senftenberg GmbH6,05
Stadtwerke Sigmaringen6,74
Stadtwerke Sindelfingen GmbH3,84
Stadtwerke Solingen GmbH2,86
Stadtwerke Sondershausen GmbH5,81
Stadtwerke Speyer GmbH6,41
Stadtwerke Springe GmbH10,67
Stadtwerke Stade GmbH7,42
Stadtwerke Staßfurt GmbH2,61
Stadtwerke Stein GmbH & Co. KG7,93
Stadtwerke Steinfurt GmbH6,25
Stadtwerke Stockach GmbH3,02
Stadtwerke Straubing Strom und Gas GmbH3,47
Stadtwerke Strausberg GmbH5,6
Stadtwerke Sulzbach/Saar GmbH6,4
Stadtwerke Torgau GmbH7,05
Stadtwerke Traunstein GmbH & Co. KG7,08
Stadtwerke Treuchtlingen5,48
Stadtwerke Trostberg Stromversorgung GmbH3,8
Stadtwerke Tübingen GmbH4,26
Stadtwerke Uffenheim6,22
Stadtwerke Uslar GmbH4,47
Stadtwerke Velbert GmbH6,74
Stadtwerke Viernheim GmbH2,45
Stadtwerke Viernheim GmbH9,86
Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH7,72
Stadtwerke Vilsbiburg7,11
Stadtwerke Vilshofen GmbH4,7
Stadtwerke Völklingen Vertrieb GmbH4,34
Stadtwerke Wadern GmbH8,4
Stadtwerke Waiblingen GmbH3,75
Stadtwerke Waldkirch GmbH6,37
Stadtwerke Waldkirchen5,89
Stadtwerke Waldkraiburg GmbH4,41
Stadtwerke Waldmünchen AöR3,9
Stadtwerke Walldorf GmbH & Co. KG4,39
Stadtwerke Waren GmbH6,22
Stadtwerke Wasserburg a. Inn3,96
Stadtwerke Weilburg GmbH6,44
Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH4,14
Stadtwerke Weinheim GmbH5,34
Stadtwerke Weißenburg GmbH3,84
Stadtwerke Werdau GmbH3,17
Stadtwerke Werl GmbH4,51
Stadtwerke Wernigerode GmbH4,99
Stadtwerke Willich GmbH6,2
Stadtwerke Wilster5,25
Stadtwerke Windsbach19,28
Stadtwerke Winsen (Luhe) GmbH7,37
Stadtwerke Wittenberge GmbH4,9
Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH5,46
Stadtwerke Würzburg AG6,39
Stadtwerke Würzburg AG6,55
Stadtwerke Zirndorf GmbH2,66
Stadtwerke Zittau GmbH6,58
Stadtwerke Zweibrücken GmbH2,9
Stern Strom GmbH4,32
stm Stadtwerke Meerbusch GmbH3,11
Stromversorgung Greding. Raiffeisenbank Greding-Thalmässing eG4,42
Stromversorgung Inzell eG3,99
Stromversorgung Neunkirchen GmbH4,9
Stromversorgung Ruhpolding GmbH3,13
Stromversorgung Schierling eG3,27
Stromversorgung Seebruck eG2,16
strotög GmbH Strom für Töging2,93
StWB Stadtwerke Brandenburg an der Havel GmbH & Co. KG0.43
StWL Städtische Werke Lauf a.d. Pegnitz GmbH4,9
SVH Stromversorgung Haar GmbH6,38
SVI – Stromversorgung Ismaning GmbH4,6
SWE Energie GmbH8,07
SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG3,39
SWN Stadtwerke Neumünster GmbH5,5
SWN Stadtwerke Neustadt GmbH6,48
SWN Stadtwerke Northeim GmbH3,05
SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG7,45
SWR Energie GmbH & Co. KG6,9
SWS Energie GmbH3,72
SWU Energie GmbH7,18
SWW Wunsiedel GmbH6,68
T.W.O. Technische Werke Osning GmbH1,83
Technische Werke Naumburg GmbH4,77
Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG)6,17
Thüga Energie GmbH6,67
TWL Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH9,96
TWS Technische Werke der Gemeinde Saarwellingen GmbH8,33
Überlandwerk Eppler GmbH4,82
Überlandwerk Krumbach GmbH8,15
Überlandwerk Leinetal GmbH3,8
Überlandwerk Rhön GmbH4,82
Überlandwerk Schäftersheim GmbH & Co. KG4,54
Unterfränkische Überlandzentrale eG4,27
Verbandsgemeindewerke Dahner Felsenland8,24
Verbandsgemeindewerke Enkenbach-Alsenborn4
Vereinigte Stadtwerke GmbH4,69
Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH5,83
Versorgungsbetriebe Bordesholm GmbH2,39
Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH5,09
Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH3,57
Versorgungsbetriebe Kronshagen GmbH4,24
Versorgungsbetriebe Zellingen9,93
VWS Verbundwerke Südwestsachsen GmbH6,5
WEMAG AG5,57
Wendelsteinbahn GmbH1,09
Werra-Strom GmbH7,64
Westenthanner Energieversorgung GmbH1,71
WEVG Salzgitter GmbH & Co. KG4,54
WSW Energie & Wasser AG9,09
ZIEGLER GmbH & Co. KG10,7
Zwickauer Energieversorgung GmbH8,42

Quelle: Preisvergleich.de

Strompreise 2020 vergleichen, sicher wechseln und sparen.
1.600
2.400
3.200
4.000
Eigener Verbrauch
kWh

Empfehlungen der Stiftung Warentest zum Stromvergleich Test lesen

Weitere Informationen zur Strompreisentwicklung 2020

Strompreisentwicklung 2020
EEG Umlage 2020
Netzentgelte 2020 nach Bundesland

Strompreiserhöhung: Sonderkündigungsrecht

Stromversorger müssen Preiserhöhungen 6 Wochen vor in Kraft treten schriftlich ankündigen. Bekommt man eine solche Nachricht, sollte man so schnell wie möglich handeln. Erhöht ein Versorger die Preise, muss er seinen Kunden rechnerisch genau darlegen, welche Preisbestandteile sich verändert haben. Soll mehr gezahlt werden, lohnt ein kostenloser Stromvergleich. 2019 konnte bei einem Wechsel zu einem Alternativversorger durchschnittlich 259 € gespart werden. [Quelle Check24].

Generell können Kunden, die eine Strompreiserhöhung bekommen haben, von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Dabei ist es unerheblich, womit die Preiserhöhung begründet wird – so haben es das Oberlandesgericht [OLG] Düsseldorf 2016 und der Bundesgerichtshof [BGH] 2017 entschieden. Der Stromvertrag kann zu dem Zeitpunkt beendet werden, an dem die Preisanpassung wirksam werden würde.

OLG Urteil vom 5. Juli 2016, Az. I-20 U 11/16, BGH Urteil vom 5. Juli 2017 Az. VIII ZR 163/16
Musterbrief Kündigung nach Preiserhöhung der Verbraucherzentrale

Strompreise vergleichen, sicher wechseln und sparen.
1.600
2.400
3.200
4.000
Eigener Verbrauch
kWh

So nennen Versorger Ihre Strompreiserhöhungen

Konkrete Formulierungen in den Mitteilungen zur Strompreiserhöhung

Erhöhung der Strompreise, Preiserhöhungsschreiben
Preiserhöhung, Stromanbieter, Stromkunde, Strompreise

Angesichts der seit Jahren steigenden Strompreise hat Professorin Dr. Doréen Pick von der FU Berlin die Informationsbriefe deutscher Energieversorger untersucht, um herauszufinden wie Preiserhöhungen mitgeteilt werden.

Analysiert wurden 97 Kundenanschreiben, die zwischen November 2012 und Februar 2013 von bundesweit und regional operierenden Energieversorgern verschickt wurden.

Im Jahr 2013 betrug die Teuerungsrate für Verbraucher 11%. Diese Kostensteigerung zum Jahreswechsel motivierte innerhalb von 4 Monaten knapp 2 Millionen Verbraucher zum Wechsel ihres Stromanbieters. [3,6 Mio im ganzen Jahr]

Laut FU-Studie wird die Preiserhöhung so gut es geht verschleiert, statt transparent zu erklären, wie es zu der Erhöhung kommt. 9 von 10 Versorgern vermieden es, im Betreff klar und deutlich auf einen Anstieg der Preise hinzuweisen. Bevorzugt wurden Begriffe wie „Preisinformation“ oder „Jahresinformation“ verwendet. Etwas mehr als die Hälfte der Anbieter kündigte „Preisveränderungen“ an.

Die Verfasser der Studie entdeckten in den Kundenanschreiben eine Reihe Verschleierungsmechanismen, die das Ausmaß der Preissteigerungen im Unklaren ließen. 40% der Unternehmen informierten ausschließlich über den zukünftigen Preis, ohne Angaben zum aktuellen Tarif des Kunden zu machen oder die Differenz zum Vorjahr anzugeben. Die Unternehmen, die Informationen zur Preisveränderung lieferten, vermieden es bewusst, Prozentangaben zu verwenden, da diese negativer wahrgenommenen werden als absolute Beträge. Die Werte wurden zudem in Cent pro Kilowattstunde angegeben, ohne einen Zeitrahmen zu nennen, wie zum Beispiel "Mehrkosten pro Monat oder Jahr".

6% der Energieanbieter verzichten sogar darauf, Angaben zum Grund für die Preisanpassung zu machen, obwohl den Versorgern bekannt sein sollte, dass unbegründete Preiserhöhungen angefochten werden können.

Viele Kunden können Strompreiserhöhungen nicht nachvollziehen

Viele Stromkunden verstehen nicht, wie sich ihre Stromrechnung zusammensetzt, denn meist ist diese sehr unübersichtlich. Laut einer Umfrage von Fresh Energy [Eprimo] konnte jeder dritte Verbraucher nicht nachvollziehen, weshalb eine Nachzahlung angesetzt wurde. Jeder sechste Befragte bemängelte, dass die Stromrechnung nicht gut erklärt, wie viel Strom verbraucht wurde und damit die Kontrolle über die Kosten verloren geht.

Weitere Strompreiserhöhung melden [Vielen Dank]

Christian
Heute E-Post von Eprimo, Grundpreis/a von 116.30€ auf 171.72€, also 47.65% mehr, Arbeitspreis von 23.52€/kWh auf 27.99€/kWh, 19.0% mehr, gültig ab Oktober 2019.
Monika
Post von EON: Wärmestrom öko von bisher 17,58 ct/kWh ab 01.04.2019 auf 23,32 ct/kWh erhöht. Macht eine satte Preiserhöhung von jährlich ca. 300 Euro aus. Werde wechseln….unverschämt diese Preiserhöhung!!!
ICas aus dem Raum Ingelheim
Der Anbieter 123energie Ludwigshafen erhöht ab 01.04.2019 meinen Strom von 22,534 Cent auf 26,509 , das sind 17,6% bei fast gleichbleibendem Grundpreis von 150,-€ bei einem Jahresverbrauch von ca 3000kwh. Ein Anruf dort brachte nichts, eine Erklärung konnte nicht plausibel gegeben werden, nur ein Rumgestammel…… Die neuen Preise sind wohl irgenwie vom Himmel gefallen, so wollte man mir glauben machen. An Bestandskunden ist man wohl nicht interessiert, sondern füttert nur den Neukunden mit Boni. Das ist wohl die neue Welt nicht nur beim Stromanbieter. Ein Telefonat im Januar hat mich noch im Glauben gelassen bestens eingestuft zu sein und von einer Erhöhung war dort keine Rede für 2019. Soviel ist man am zufriedenen Kunden interessiert………. Stromanbieter tummeln sich auf dem Markt die zu 90% keiner kennt………….
Josef
eon WärmeStrom öko (Großraum München ab 1.4.2019) das kWh 21,86 statt bisher 15,53 ct (ohne Steuer) => eine Strompreiserhöhung um 40,7 % … und als Mieter kannst Du die Heizung nicht einfach ändern (Nachtspeicheröfen) ufff
Josi
Enpure hat heute eine Erhöhung angekündigt: Grundpreis bleibt unverändert bei 6,50€/Monat, Verbrauchspreis steigt um 2,60 Cents/kWh von 23,70 Cent/kWh auf 26,30 Cent/kWh – also fast 11% mehr. LG aus Berlin
Nadja Thomas
ExtraEnergie Hessen. Ich habe einen Pakettarif über 2700 kw. Erhöhung von 720 Euro auf 865 Euro, satte 20%. Warum, wird in der Erhöhung nicht ersichtlich. Lediglich etliche Querverweise allgemeiner Art über Stromentwicklungen etc in Deutschland. Spare jedes Jahr mehr Strom ein, verbrauchte nur noch ca 2200 kw im 2 Personenhaushalt dieses Jahr. Mir wurde mit der Ankündigung über die Erhöhung zugesagt, das meine Abschläge gleich bleiben. Jetzt, nach Erhalt der Jahresabschlussrechnung 2018, habe ich sogar ein kleines Guthaben erspart. Allerdings wurden die Abschläge mtl um 11 Euro erhöht und und nochmals der zukünftige, neue Paketpreis ausgewiesen. Immer noch nicht ersichtlich, was in diesem Paket denn nun teurer wurde. Habe daher heute gekündigt. Ich befürchte, dass dem natürlich wegen Fristüberschreitung nicht stattgegeben wird. Oder habe ich etwa doch eine Chance wegen 20% Erhöhung und der erhöhten Abschlagszahlung (welche in der Ankündigung noch verneint wurde)?? Viele Grüße
Nicole Manhart
Wir sind (bereits vom Sonderkündigungsrecht) bei der BEV. Haben die doch tatsächlich eine Preiserhöhung von sage und schreibe 43% bei uns drauf gelegt. Wir waren geschockt und auf Nachfrage wurde die allgemein bekannte Aussage gemacht das es aufgrund der steigenden Kosten Strom ein zu kaufen unabdingbar wäre. Und ja die letzten Jahre keine Preiserhöhung statt fand. Bitte, liebe BEV, so lange seit ihr weder auf den Markt um mit „Jahre“ hausieren zu können und wir sind auch erst seit 2 Jahren „bald nicht mehr Kunden“von euch.Nun glauben die auch noch uns erst in 4 Monaten aus den Vertrag „laut Kündigungsfrist“ raus lassen zu müssen. Sie kennen anscheinend ihre eigenen AGB´s nicht geschweige denn ein Gerichtsurteil das Sonderkündigungsrecht ohne einhalt einer Frist legitim ist. Sie versuchen Krampfhaft noch irgendwie ihre „noch Kunden“ ab zu zocken und für dumm zu verkaufen.Das Wasser scheint ihnen ja bis zum Hals zu stehen wenn man auf solche Machenschaften zurück greifen muss.Erbärmlich
Jörg
Der Strompreis von Vattenfall PLZ 49733 01.01. bis 31.12.2018 ===> 0,2493 kWh + 10,90/p.Monat Ab 01.01.2019 ===> 0,2473 kWh + 10,90/p.Monat Geht doch! Beste Grüße
Einfach mal kündigen – nur Mut!
Kündigen ist gar kein Problem, niemandem sitzt deshalb im Dunkeln, im schlimmsten Fall zahlt man einen Zeit lang den etwas teureren Grundversorgertarif. Habt Mut und kündigt, wenn man es ein paar mal gemacht hat, macht es richtig Spaß und man spart viel Geld. Einfach mal machen, am besten heute starten. Die Versorger spielen gezielt mit den Ängsten der Verbraucher aber das ist Kalkül, intern werden treue Kunden mit teuren Altverträgen als Melkkühe bezeichnet.
Ruhjo
Und schon wieder BEV – Erhöhung um 15,65% beim Arbeitspreis und um 160% beim Grundpreis. Wucher? Finger weg. Alles trotz eingeschränkter Preisgarantie.
PeALi
Bay. Energievers.Ges (BEV): Zum 1.Feb. 2019 : 16% mehr, dh 4,52 ct/kWh und taffe 144,7 % , dh von 14,14€ auf 34,60€ Grundpreis monatlich. Und das auch bei einer (eingeschränkten) Preisgarantie bis zum 28.02.2019. Holla, die Waldfee!!!
Prues, Wilfried
Hallo, ich bin Kunde bei Mainova und sie wollen den Strompreis ab 01.01. 2019 erhöhen bzw. anpassen um 30%. Gegen diese Erhöhung werde ich Widerspruch einlegen und würde auch bis zum Gericht gehen, falls es sich lohnt. Aber wenn ich lieber wechseln sollte den Stromanbieter, weiß ich nicht welcher Strom- anbieter günstig undseriös ist ? Ich wohne in Bonn und verbrauche ca 1500 kwh im Jahr und bin alleinstehend. Vielleicht können sie mir einen günstigen Stromanbieter empfehlen, falls ich lieber wechseln sollte. Danke für eine Antwort Prues